kanaluntersuchungKanaluntersuchungen sind oft notwendig, bevor Baumassnahmen begonnen werden. So können spätere Reparaturen und Folgeschäden vermieden werden.

Aber auch bei unklaren Leckagen kann mit Hilfe der Kanaluntersuchung eine Undichtigkeit schnell und zerstörungsfrei gefunden werden.

Die Schneider GmbH hat umfangreiche und modernste Geräte im Einsatz, mit denen gezielt untersucht werden kann.

Mit Kameras von 8 mm bis 50 mm Durchmesser können wir auch in engsten Verrohrungen suchen.

Auf einem externen Monitor wird das Bild gesehen und ausgewertet. Mit Hilfe eines Video-Out können Aufzeichnungen auf Videorecorder oder Videoprinter erfolgen. Diese Unterlagen können dann z.B. für Versicherungen genutzt werden.


Schneider GmbH, Baindter Straße 44, D-88255 Baienfurt
Telefon: +49 (0)751 / 5 60 70 - 0, Fax: +49 (0)751 / 5 60 70 - 44
www.schneider-bft.de, info@schneider-bft.de